Küstenpatent Dubrovnik / Küstenpatent Dubrovnik

By Küstenpatent Porec,

Küstenpatent Dubrovnik / Küstenpatent Dubrovnik

Küstenpatent und Dubrovnik sind Begriffe, die einfach zusammengehören. Wenn Sie mit einem Boot in den Hafen der Altstadt einlaufen, werden Sie noch Jahre später an dieses einmalige Erlebnis zurückdenken. Sie können dort zwar nicht vor Anker gehen, aber eine Hafenrunde mit dem eigenen Boot gehört auf alle Fälle zu den Höhepunkten eines jeden Besuchs dieser wunderschönen Stadt. Die ehemalige Republik Ragusa wird nicht umsonst als “Perle der Adria” oder als “Kroatisches Athen” bezeichnet. Die unvergleichliche Altstadt wurde von der UNESCO bereits 1979 als Ganzes zum Weltkulturerbe erklärt. Schon alleine die prächtige und hervorragend erhaltene Stadtmauer, die fast zwei Kilometer lang und bis zu sechs Meter hoch ist, ist einen Besuch wert.

Hinter den Mauern wartet die historische Altstadt auf die Gäste, Autos sind hier verboten. Noch ein Grund mehr, sich die Parkplatzsuche in den Vorstädten zu ersparen und mit dem Boot anzureisen. Trotz der politischen Sonderstellung der Stadt ist das Küstenpatent für Dubrovnik dasselbe, wie für die übrigen kroatischen Gewässer. Das kroatische Küstenpatent ist nicht schwer zu erlangen. Spätestens wenn Sie sich der pittoresken Silhouette der Stadt das erste Mal vom Wasser aus nähern, werden Sie nicht mehr daran Zweifeln, dass sich der Einsatz voll und ganz gelohnt hat.

Küstenpatent Umag / Küstenpatent Umag

By Küstenpatent Porec,

Küstenpatent Umag / Küstenpatent Umag

Wenn Sie vom Norden aus nach Istrien reisen, dann ist Umag die erste Stadt auf die Sie treffen. Die einmalige Lage und das milde Klima haben schon den römischen Adel begeistert, der hier gerne den Sommer verbrachte. Auch die Venezianer waren von Umag äußerst angetan und haben wunderschöne Villen zurückgelassen, von denen nun die zeitgenössischen Gästen profitieren. Wenn Sie durch die Altstadt wandern, ist das wie eine Reise durch die Zeit, die in der Antike beginnt und einen langen Zwischenhalt in der Renssaince und im Barock einschließt.

Das moderne Umag ist ein geschäftiges Wirtschaftszentrum, trotzdem hat es auch Touristen viel zu bieten. Warum bleiben Sie nicht ein paar Tage hier und erwerben Ihre Küstenpatent für Umag und ganz Kroatien? Das kroatische Küstenpatent gleich in Umag zu erwerben und danach die istrische Küste entlang Richtung Süden zu schippern, ist ein einmaliges Erlebnis. Die Erinnerung daran wird Ihnen für den Rest Ihres Lebens ein Lächeln auf die Lippen zaubern.
www.kuestenpatent-dalmatien.info

Rovinj Küstenpatent / Rovinj Küstenpatent

By Küstenpatent Porec,

Rovinj Küstenpatent / Rovinj Küstenpatent

Sie können die malerische Stadt Rovinjj an der Westküste der istrischen Halbinsel natürlich auch ganz konventionell mit dem Auto erreichen. Aber warum machen Sie es nicht so, wie es die adriatischen Seeräuber schon vor gut tausend Jahren getan haben? Pirschen Sie sich einfach von der Seeseite an und genießen Sie das einmalige Panorama der wunderschönen Altstadt. Dazu brauchen Sie nicht nur ein Boot, sondern, die wilden Zeiten sind vorbei, auch einen Führerschein. In Rovinjj liegt das Küstenpatent aber zum Greifen nah. Wenn Sie in Deutschland nur die beschwerliche Prüfung von einer Karriere als Freizeitkapitän abhält, dann sollten Sie in Rovinjj das Küstenpatent am besten sofort in Angriff nehmen.

In Kroatien ist der Bootsführerschein nämlich viel leichter zu erlangen, als in Deutschland oder Österreich. Sie benötigen nur einen äußerst kompakten Vorbereitungskurs, um sich zur Prüfung anzumelden. Für diese müssen Sie außerdem keine praktischen Fähigkeiten nachweisen. Die Erfolgsquote ist enorm, trauen Sie sich einfach! Sie werden Ihren Urlaub um so mehr genießen, wenn Sie ihn auch auf dem Wasser verbringen dürfen.

Bootfahren Kroatien / Bootfahren Kroatien

By Küstenpatent Porec,

Bootfahren Kroatien / Bootfahren Kroatien

Sie machen regelmäßig Urlaub an der schönen Adria und möchten nun auch das Bootfahren in Kroatien endlich einmal selber ausprobieren? Das ist nirgendwo einfacher als hier. Zwar besteht in Kroatien seit 2006 für alle Motorboote Führerscheinpflicht, das kroatische Küstenpatent ist aber leichter zu erlangen, als jedes andere. Ein großer Vorteil besteht zum Beispiel darin, dass Sie keine praktischen Kenntnisse nachweisen müssen, um die Prüfung ablegen zu können. Darüber hinaus gibt es das Küstenpatent in den Varianten A und B. Mit dem Küstenpatent A dürfen Sie zwar nur kleinere Boote steuern und sich auch nicht allzu weit von der Küste entfernen, dafür brauchen Sie keine Funkkenntnisse nachweisen. Wenn Sie aber gleich Nägel mit Köpfen machen wollen, dann ist die Variante B die richtige für Sie. Mit diesem Küstenpatent können Sie sich auf kroatischen Gewässern völlig frei Bewegen und nicht einfach nur Boot fahren, sondern sich auch eine Motoryacht oder ein Hausboot chartern.

Küstenpatent Zagreb / Küstenpatent Zagreb

By Küstenpatent Porec,

Küstenpatent Zagreb / Küstenpatent Zagreb

 

Zagreb ist die Hauptstadt Kroatiens und das politische und kulturelle Zentrum des Landes. Als die Stadt 1994 ihr 900-jähriges Bestehen feierte, war sogar Papst Johannes Paul II. zu Gast, der über eine Million Gläubige und Schaulustige in die Metropole lockte. Normalerweise leben etwa 700.000 Menschen in der Stadt. Zagreb hat viele Sehenswürdigkeiten, dazu zählen insbesondere die großartige Kathedrale und der Palast des Erzbischofs. Warum verbinden Sie eine Sightseeing-Tour nicht einfach mit dem Erwerb des kroatischen Küstenpatents? Das Küstenpatent können Sie in Zagreb innerhalb weniger Tage erwerben.

Danach sind Sie stolzer Besitzer eines Bootsscheins und können die kroatischen Mittelmeezentren vom Wasser aus erkunden. Was macht mehr Spaß, als vor den beliebten Kurorten Opatija und Rijeka zu ankern oder zwischen den zahllosen Inseln vor den istrischen Ostküste zu kreuzen? Wenn Sie sich auch auf dem Wasser frei bewegen dürfen, wird ein Urlaub an der Adria erst richtig perfekt.

Küstenpatent Lovran / Küstenpatent Lovran

By Küstenpatent Porec,

Küstenpatent Lovran / Küstenpatent Lovran

Lovran ist ein kroatisches Seebad in der Nähe von Opatija. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts war der Ort nur ein kleines Fischerdorf, das erst durch die Österreichische Eisenbahngesellschaft erschlossen wurde. Mit dem ersten Bahnhof entstand im Jahr 1884 auch eine zwölf Kilometer lange Strandpromenade. Lovran stieg daraufhin schnell zum populären Seebad auf und ist mittlerweile auch ein anerkannter Luftkurort mit etwa 35.000 Einwohnern. Wenn Sie die herrliche Adria erkunden wollen, brauchen Sie auch für die Gewässer vor Lovran ein Küstenpaten.

Das Küstenpatent für Lovran ist der kroatische Bootsschein. Wenn Sie einen ausländischen Bootsschein haben, informiert das Hafenamt Sie darüber, ob dieser als gleichwertig anerkannt wird. Andernfalls können Sie das Küstenpatent für Lovram jederzeit vor Ort erwerben. Ein Vorbereitungskurs dauert nur wenige Tage.

Küstenpatent Murter / Küstenpatent Murter

By Küstenpatent Porec,

Küstenpatent Murter / Küstenpatent Murter

Murter ist eine kleine Insel in der Mittleren Adria. Das Eiland ist elf Kilometer lang und bis zu drei Kilometer breit. Die beliebtesten touristischen Zentren sind der gleichnamige Hauptort sowie die Dörfer Betina, Jezera und Tisno. Auf Murter leben etwa 5.000 Menschen, wobei die Siedlungsgeschichte weit zurückreicht und die ersten Fischerhütten bereits um Christi Geburt errichtet wurden. Von Tisno aus können Sie die Insel auch mit dem Auto über eine Klappbrücke erreichen. Mehr Spaß macht aber die Anreise über Wasser. Wenn Sie keinen Bootsschein haben, können Sie das Küstenpatent für Murter innerhalb weniger Tage erwerben.

Das Küstenpatent für Murter ist mit dem kroatischen Küstenpatent identisch. Um es zu erhalten, müssen Sie lediglich einen Vorbereitungskurs absolvieren, der nur wenige Tage dauert, und anschließend eine theoretische Prüfung ablegen. Trauen Sie sich ruhig, die Durchfallquoten sind gering, Sie schaffen das garantiert und können danach ganz neue Facetten des Mittelmeers entdecken!

Küstenpatent Rab / Küstenpatent Rab

By Küstenpatent Porec,

Küstenpatent Rab / Küstenpatent Rab

Die Insel Rab gilt als die Perle der Adria. Das Eiland ist 90 Quadratkilometer groß und hat etwa 10.000 ständige Einwohner. Während der Sommermonate tummeln sich hier zehntausende Touristen. Vor allem im Juli, wenn die traditionellen Ritterspiele stattfinden, die dem Inselpatron Christophorus gewidmet sind, herrscht Hochbetrieb. Besonders gut lässt sich die Insel von der See aus erkunden.

Dazu brauchen Sie auch für die Gewässer vor Rab ein Küstenpatent. Den kroatischen Bootsschein können Sie aber innerhalb weniger Tage erwerben. Die Prüfung für das Küstenpatent auf Rab legen Sie beim Hafenamt ab. Vorher müssen Sie einen Vorbereitungskurs besuchen, der jedoch nur ein- bis zwei Tage dauert. Das Küstenpatent für Rab haben Sie innerhalb kürzester Zeit in der Tasche und danach freie Fahrt auf der Adria.

Bootsführerschein in Poreč

By Küstenpatent Porec,

Bootsführerschein in Poreč

Porec ist ein Eldorado für Wassersportler. Ein Bootsführerschein in Poreč lohnt sich deshalb auf alle Fälle. Vom Wasser aus können Sie die gesamte Küste rund um die schöne alte Stadt und die vorgelagerte Insel St. Nikolai erkunden. Für den Bootsführerschein in Poreč gelten die gleichen Bedingungen wie überall in Kroatien. Als Deutscher müssen Sie also über einen Sportbootführerschein See verfügen.

Andernfalls können Sie den Bootsführerschein in Poreč auch gleich an Ort und Steller erwerben. Dazu ist nur ein ein- bis zweitägiger Vorbereitungskurs erforderlich. Danach kann jede Person ab einem Mindestalter von 16 Jahren die amtliche Prüfung ablegen. Ein Praxisnachweis muss hierfür nicht erbracht werden. Das sogenannte Küstenpatent ist also nicht schwer zu erlangen.

Bootsführerschein in Kroatien

By Küstenpatent Porec,

Bootsführerschein in Kroatien – Kosten und Dauer für das Küstenpatent / Bootsführerschein in Kroatien – Kosten und Dauer für das Küstenpatent

Der Bootsführerschein in Kroatien ist nicht schwer zu erlangen und die Kosten und die Dauer für das Küstenpatent sind niedriger als in fast jedem anderen Land. Dabei ist das Küstenpatent-B ein vollwertiger Bootsschein, mit dem Sie Fahrzeuge jedweder Motorisierung steuern dürfen. Die PS-Zahl des Wasserfahrzeugs, das Sie mitbringen oder vor Ort mieten wollen, spielt keine Rolle. Selbstverständlich gilt das Küstenpatent-B auch für Segelboote und Jetfahrzeuge. Sie können sich in der Adria also völlig frei bewegen. Der Bootsführerschein in Kroatien setzt keine praktische Erfahrung voraus, Sie müssen lediglich eine theoretische Prüfung ablegen. Deshalb sind die Kosten und die Dauer für das Küstenpatent sehr niedrig. Vorbereitungskurse dauern meist nur ein bis zwei Tage und kosten selten mehr als zweihundert Euro. Hinzukommen noch die amtlichen Prüfungsgebühren, die etwa 120 Euro betragen.