Die oberste Schifffahrtsbehörde in Österreich

By Küstenpatent Porec,

  Filed under: Kuestenpatent Blog - News Kroatien
  Comments: None

Die oberste Schifffahrtsbehörde in Österreich ist das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK). Innerhalb des BMK ist die Abteilung III/7 – Wasserstraßen- und Schifffahrtsangelegenheiten zuständig für die Aufsicht und Regelungen im Bereich der Schifffahrt in Österreich. Diese Abteilung ist verantwortlich für die Umsetzung und Überwachung der nationalen und internationalen Vorschriften und Standards in Bezug auf die Schifffahrt.

Bei Fragen oder Anliegen bezüglich der Schifffahrt in Österreich können Sie sich direkt an das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie wenden. Informationen und Kontaktdetails finden Sie auf der offiziellen Website des Ministeriums.

 

Be the first to write a comment.

Your feedback