Rijeka

By Küstenpatent Porec,

Küstenpatent in Rijeka –

ein anstrengender Tag
  • DIE HAFENSTADT RIJEKA,

liegt an der gleichnamigen Bucht, am Nordende der Kvarner-Bucht.
Am Fluss Rječina, der die Stadt durchfließt und hier in die Adria mündet. Rijeka ist der Haupthafen Kroatiens. Als Transithafen ist er für die mitteleuropäischen Binnenstaaten von großer
Bedeutung. Österreich und Ungarn haben heute je einen eigenen Freihafen in Rijeka. Rijekas
Fährhafen verbindet die Stadt mit den Häfen der kroatischen Küste, Venedig und Süditalien

  • KROATISCHES KÜSTENPATENT MIT UKW-SEE-SPRECHFUNK-LIZENZ AN EINEM SONNTAG

– das bietet Happy Nautica in Rijeka, der erfahrene, seriöse Ansprechpartner in Angelegenheit
Küstenpatent für Deutsche, Schweizer und Österreicher. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass nach erfolgter Anmeldung zum Kurs und Erhalt der Unterlagen, das Skriptum intensiv durchgearbeitet wird und so bestens vorbereitet am Vorbereitungskurs zur Prüfung teilgenommen wird.

  • VORBEREITUNGSKURS

– jeweils am Sonntag von 7:00 bis ca. 11:00 Uhr und die abschließende Prüfung ebenfalls am Sonntag in der Zeit ab 12:00 Uhr in Rijeka. Der praxisnahe Kurs wird
von erfahrenen Trainern geleitet und vermittelt wichtige Fakten und Informationen zu folgenden Schwerpunktthemen – Kartenlesen – Kursberechnung und Lichterführung – Positions- und
Distanzbestimmung – Handhabung des UKW-See-Sprechfunks – Absetzen, Erkennen und Lesen von Notsignalen – sowie weitere Aspekte rund um die Bootsführung und ‚wichtig‘ das Stecken
von Seemanns- oder Schifferknoten.

  • THEORIE UND PRAXIS

– in der Prüfung wird nur die Theorie gefordert. Das Führen eines Bootes setzt aber auch gewisse Praxis voraus. Happy Nautica empfiehlt den noch ungeübten, zukünftigen Skippern dringend, eine nautische Praxisausbildung an Bord zu absolvieren. Übungbringt Sicherheit und Learning by Doing immer den Erfolg.

  • GÜLTIGKEIT UND ANERKENNUNG

– Kroatien Mitglied in der IMO – International Maritime Organization – mit Sitz in London. Die Mittelmeeranrainerstaaten haben eine Vereinbarung über gegenseitige Anerkennung von Bootsführerscheinen getroffen, unter der auch das kroatische Küstenpatent anerkannt wird. Außerdem ist Kroatien Mitglied der EU und viele der EU Staaten anerkennen das Küstenpatent.

  Category:
  Comments: Comments Off on Rijeka